New PDF release: Akne und Rosazea

By Gerd Plewig Prof. Dr., Albert M. Kligman M.D., Ph.D. (auth.)

ISBN-10: 3642579604

ISBN-13: 9783642579608

ISBN-10: 364263415X

ISBN-13: 9783642634154

Show description

Read or Download Akne und Rosazea PDF

Similar german_11 books

Die Kurzfristige Erfolgsrechnung - download pdf or read online

Die erste Auflage dieses Buches ist 1930 erschienen. Es battle die Zeit, in der die Betriebswirtschaftslehre urn Schmalenbach sich darum bemiihte, das Be triebliche Rechnungswesen weiterzubilden. Die Jahre, die seitdem vergangen sind, haben manches hervorgebracht, das die Kurzfristige Erfolgsrechnung fordern kann.

Theorien der Public Relations: Grundlagen und Perspektiven by Ulrike Röttger (auth.), Ulrike Röttger (eds.) PDF

Was once ist PR? Wer braucht PR? Abstrakte Interpretationen, die diese Fragen beantworten und die die Funktionen und Leistungen des Kommunikationsmanagements beschreiben und erklären könnten, liegen bislang nur fragmentarisch vor. Zwar existieren in unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen Befunde zu Public relatives, überwiegend stehen diese Erkenntnisse jedoch unverbunden nebeneinander und können für sich allein genommen PR immer nur partiell erfassen.

Additional resources for Akne und Rosazea

Sample text

J Invest Dermatol 73: 112-117 Pierard-Franchimont C, Pierard GE, Kligman AM (1990) Seasonal modulation of sebum excretion. Dermatologica 181 :21-22 Stewart ME, McDonnell MW, Downing DT (1986) Possible genetic control of the proportions of branched chain fatty acids in human sebaceous wax esters. J Invest Dermatol 86:706-708 Strauss JS, Downing DT, Stewart ME (1985) Sebum secretion rates in relation to age. J Appl Cosmetol 3: 257-266 Thody AJ, Shuster S (1989) Control and function of sebaceous glands.

Man sieht in diesem Schnitt keine Bakterien; sie sind an anderen Stellen des Follikels vorhanden. Elektronenmikroskopie, x 4000. 20 Untersuchung der Talgdrusenfollikel mit der ZyanoakrylaUechnik Zyanoakrylat, auch bekannt als magischer Klebstoff oder crazy glue, ist ein rasch hartendes Polymer, mit dem eine diinne Lage Stratum corneum abge10st werden kann, an dem Vellushaare und der distale Abschnitt des Akroinfundibulums der Talgdriisenfollikel haften. Diese Technik, die auch als Follikelbiopsie bezeichnet wird, ist hervorragend geeignet zur Untersuchung des Inhalts von Talgdriisenfollikeln, einschlieBlich: Zahl und GroBe von Mikrokomedonen und Follike1filamenten, quantifizierbar mit bildgebenden Verfahren; Demodex folliculorum; Dichte von Pityrosporum ovale und Propionibacterium acnes in den Follikeln; Haarbiindel (Trichostasis spinulosa); und Zusammensetzung der Lipide in den Mikrokomedonen.

In der obersten Schicht des Stratum granulosum fusionieren diese Organellen mit der Zellmembran und schleusen ihr lipidhaltiges feinlamellares Material in die Interzellularraume aus. Dort werden sie zu breiten multilamellaren Lagen von 4 bis 6 nm Dicke reorganisiert. Dies fUhrt zu einer Kompartimentie rung des Stratum corneum in lipidarme hydrophile Korneozyten (Ziegel, "bricks") und eine hydrophobe Matrix mit einem hohen Gehalt an neutralen Lipiden (Martel, "mortar"). Mit Ausnahme der obersten Korneozytenlagen bilden die Stratum-corneum-Lipi de ein wohlgeordnetes GefUge aus Lipiddoppelmembranen.

Download PDF sample

Akne und Rosazea by Gerd Plewig Prof. Dr., Albert M. Kligman M.D., Ph.D. (auth.)


by Edward
4.4

Rated 4.17 of 5 – based on 46 votes