Download e-book for kindle: Arbeitslosigkeit und Wohlfahrtsstaat in Westeuropa: Neun by Hans-Jürgen Bieling (auth.), Hans-Jürgen Bieling, Frank

By Hans-Jürgen Bieling (auth.), Hans-Jürgen Bieling, Frank Deppe (eds.)

ISBN-10: 3322973514

ISBN-13: 9783322973511

ISBN-10: 3810016535

ISBN-13: 9783810016539

Show description

Read or Download Arbeitslosigkeit und Wohlfahrtsstaat in Westeuropa: Neun Länder im Vergleich PDF

Best german_11 books

Theodor Beste's Die Kurzfristige Erfolgsrechnung PDF

Die erste Auflage dieses Buches ist 1930 erschienen. Es warfare die Zeit, in der die Betriebswirtschaftslehre urn Schmalenbach sich darum bemiihte, das Be triebliche Rechnungswesen weiterzubilden. Die Jahre, die seitdem vergangen sind, haben manches hervorgebracht, das die Kurzfristige Erfolgsrechnung fordern kann.

Get Theorien der Public Relations: Grundlagen und Perspektiven PDF

Was once ist PR? Wer braucht PR? Abstrakte Interpretationen, die diese Fragen beantworten und die die Funktionen und Leistungen des Kommunikationsmanagements beschreiben und erklären könnten, liegen bislang nur fragmentarisch vor. Zwar existieren in unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen Befunde zu Public relatives, überwiegend stehen diese Erkenntnisse jedoch unverbunden nebeneinander und können für sich allein genommen PR immer nur partiell erfassen.

Additional info for Arbeitslosigkeit und Wohlfahrtsstaat in Westeuropa: Neun Länder im Vergleich

Example text

New York, S. 250-276. Schul te, Bernd (1991): Die Folgen der EG-Integration für die wohlfahrtsstaatlichen Regimes; in: Zeitschrift für Sozialreform, 37. , Heft 9, S. 548-578. Schulte, Bernd (1995): Von der Wirtschafts- und Rechtsgemeinschaft über die Europäische Union zur Sozialunion? , S. 222-246. Schuiten, Thorsten (1995): Auf dem Weg zu einem neuen transnationalen Unternehmenskorporatismus? 5), Marburg, S. 97-113. /15. April, Florence. Streeck, Wolfgang (1995): Politikverflechtung und Entscheidungslücke.

Die F1ankierung der Marktdynamik - Arbeitskraftmobilität, Sicherheitund Gesundheit am Arbeitsplatz, Regionalpolitik - erfolgt eher segmentär und selektiv. Im Bereich der Sozialpolitik ist allen vorsichtigen Europäisierungsinitiativen zum Trotz (Schulte 1991: 564f; Majone 1993: 154ff) - auch nach dem Vertrag über die Europäische Union - der Vergemeinschaftungsgrad nach wie vor gering. HinsichtIich des Tarif-, Koalitions- und Arbeitskampfrechts sind - selbst was die rechtIichen Handlungsmöglichkeiten anbetrifft - noch nicht einmal Ansätze einer Europäisierung erkennbar.

Die ei ne Logik bezeichnet er im AnschluB an Scharpf (1985) als die der zwischenstaatlichen Politikverflechtung. Im intergouvernementalen Bargaining-ProzeB werden danach zwar "Sachlösungen", die die nationalen Handlungsspielräume erweitern, vereinbart. Bei der Lösung von "Verteilungskonflikten" - dem Kerninhalt von So- Soziale Frage, Sozialpolitische Regulation und Europäische Integration 37 zialpolitik - stehen sich die nationalen Interessenlagen jedoch zumeist diametral gegenüber, so daB sich zwischen der nationalen und supranationalen Ebene in der Regel kein komplementäres, sondern ein substitutives Verhältnis ergibt.

Download PDF sample

Arbeitslosigkeit und Wohlfahrtsstaat in Westeuropa: Neun Länder im Vergleich by Hans-Jürgen Bieling (auth.), Hans-Jürgen Bieling, Frank Deppe (eds.)


by Kevin
4.4

Rated 4.14 of 5 – based on 15 votes