Get Auf dem Weg nach Europa: Europäische Perspektiven nach dem PDF

By Gert-Joachim Glaeßner, Klaus Sühl

ISBN-10: 3322916596

ISBN-13: 9783322916594

ISBN-10: 353112563X

ISBN-13: 9783531125633

Dr. Gert-Joachim Glaeßner ist Professor für Politische Wissenschaften am Institut für Innenpolitik und Systemvergleich der Freien Universität Berlin.

Show description

Read or Download Auf dem Weg nach Europa: Europäische Perspektiven nach dem Ende des Kommunismus PDF

Similar elections & political process books

Download e-book for iPad: Lessons On Leadership By Terror: Finding Shaka Zulu In The by Manfred F. R. Kets de Vries

What makes despotic leaders tick? How do they turn into despots? On a lesser (but way more universal) scale: why are a few humans ruthlessly abrasive within the place of work? Why perform a little enterprise leaders seem to lose their experience of humanity? How and why do they carry a tradition of worry, uncertainty and doubt of their businesses?

Get Federal Britain: A History PDF

The uk faces with significant federal constitutional debates. the 1st is set the countries which include the British country and accordingly the department of energy among Westminster and neighborhood parliaments of Wales, Scotland and northerly eire. the second one surrounds the uk and the eu Union.

Veto Players: How Political Institutions Work by George Tsebelis PDF

Political scientists have lengthy categorised platforms of presidency as parliamentary or presidential, two-party or multiparty, and so forth. yet such differences frequently fail to supply beneficial insights. for instance, how are we to match the us, a presidential bicameral regime with vulnerable events, to Denmark, a parliamentary unicameral regime with many robust events?

Extra info for Auf dem Weg nach Europa: Europäische Perspektiven nach dem Ende des Kommunismus

Example text

Suhrkamp 1991, S. 326-347. 21 Vgl. hierzu: Grzegorz Ekiert, Democratization Processes in East Central Europe: A Theoretical Reconsideration, in: British Journal of Political Science, Vol. 21, Part 3, July 1991, S. 285-313; ferner: George Schopflin, The Political Traditions of Eastern Europe, in: Stephen R. ), Eastern Europe ... 42 Gert-Joachim Glaepner diskreditiert, als daB dieser spezifische Versueh der Ausbildung nationaler plus (real)sozialistischer Identitat das Ende des Hegemonieanspruchs der Sowjetunion Uberstanden hatte.

Beide Systeme lebten wesentlich von der Abgrenzung gegentiber dem "Klassenfeind" bzw. : Suhrkamp 1976, S. 101. ) Nationalismus, 2. : Athenaum 1985. Gellner, Nationalismus, a. a. , S. 16. Hermann Liibbe, Politischer Historismus. Zur Philosophie des Regionalismus, in: Politische Vierteljahresschrift, 20. Jg. (1979), Nr. 1, S. 10 (7-15). 34 Gert-Joachim Glae,Pner handelten im Namen universalistischer Prinzipien und beide versuchten mit hochst unterschiedlichen Mitteln und Methoden, nationale zugunsten "intemationalistischer" bzw.

16. 38 Gert-Joachim GlaefJner stem auf Gefolgsehaft und limitierte Legitimation der Bevolkerung zahlen konnte, war es die nationale Komponente, die dies bewirkte, nieht die diskreditierten universalistisehen Ziele des Sozialismus. Die DDR maehte da eine Ausnahme. Hier war, ahnlieh wie in der Bundesrepublik, der bewuBte Verzieht auf die Idee der Nation naeh den Erfahrungen mit dem Nationalsozialismus eine verbreitete Haltung, die sieh in der DDR mit einem dezidierten Antifasehismus verband. l l Der "Irrweg einer Nation"12 soBte sieh nieht wiederholen.

Download PDF sample

Auf dem Weg nach Europa: Europäische Perspektiven nach dem Ende des Kommunismus by Gert-Joachim Glaeßner, Klaus Sühl


by Joseph
4.1

Rated 4.82 of 5 – based on 19 votes