Burnout aus ressourcenorientierter Sicht im by Caroline Lanz PDF

By Caroline Lanz

ISBN-10: 3531173340

ISBN-13: 9783531173344

ISBN-10: 3531923994

ISBN-13: 9783531923994

Ein zentrales Thema unserer Zeit ist tension. Zunehmend geforderte Flexibilität, Zeitdruck, gesteigerte Anforderungen und Rollenkonflikte sind aus dem Arbeitsleben kaum mehr wegzudenken. Die Angst vor activity- oder Umsatzverlust beherrscht das Denken in der Gesellschaft. Die gegenwärtige globale Wirtschaftskrise ist dafür ein beredtes Beispiel. Dabei ist eine Zunahme psychischer Stressoren und Stresserkrankungen wie das Burnoutsyndrom zu verzeichnen. Dennoch gibt es viele Menschen, die trotz jahrelanger hoher Arbeitsbelastung und hohem Stresserleben gesund bleiben. Ein Grund dafür liegt darin, dass das Stressempfinden zwischen den Personen bei gleicher Arbeitsbelastung unterschiedlich groß ist. Die Studie geht der Frage nach, welche individuellen und arbeitsplatzbezogenen Ressourcen diese Menschen nutzen. Sie verfolgt damit einen ressourcenorientierten oder salutogenetischen Ansatz. Da in der Schweiz bislang keine Studien zur untersuchten Gruppe der Spitzenführungskräfte in Verwaltung und Wirtschaft unter dem Aspekt des Geschlechtervergleichs vorliegen, wird mit dieser Untersuchung ein Zugang in ein nationales Forschungsfeld geschaffen.

Show description

Read Online or Download Burnout aus ressourcenorientierter Sicht im Geschlechtervergleich: Eine Untersuchung im Spitzenmanagement in Wirtschaft und Verwaltung PDF

Best german_11 books

Die Kurzfristige Erfolgsrechnung - download pdf or read online

Die erste Auflage dieses Buches ist 1930 erschienen. Es struggle die Zeit, in der die Betriebswirtschaftslehre urn Schmalenbach sich darum bemiihte, das Be triebliche Rechnungswesen weiterzubilden. Die Jahre, die seitdem vergangen sind, haben manches hervorgebracht, das die Kurzfristige Erfolgsrechnung fordern kann.

Download e-book for kindle: Theorien der Public Relations: Grundlagen und Perspektiven by Ulrike Röttger (auth.), Ulrike Röttger (eds.)

Used to be ist PR? Wer braucht PR? Abstrakte Interpretationen, die diese Fragen beantworten und die die Funktionen und Leistungen des Kommunikationsmanagements beschreiben und erklären könnten, liegen bislang nur fragmentarisch vor. Zwar existieren in unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen Befunde zu Public relatives, überwiegend stehen diese Erkenntnisse jedoch unverbunden nebeneinander und können für sich allein genommen PR immer nur partiell erfassen.

Additional info for Burnout aus ressourcenorientierter Sicht im Geschlechtervergleich: Eine Untersuchung im Spitzenmanagement in Wirtschaft und Verwaltung

Sample text

2). Wie schon Freudenberger und Cherniss stellen auch Maslach und Leiter (1997) fest, dass ein Zusammenspiel mehrerer Stressoren ein Burnout beim arbeitstätigen Menschen verursachen kann und somit eine Reaktion auf die chronische emotionale Belastung ist. Dabei sind die Stressoren nicht nur im Individuum selbst zu suchen, sondern auch im arbeitstätigen Umfeld. Burisch (1994) beschreibt Burnout als einen Zustand „innerer Erschöpfung“, welcher in jedem Beruf auftreten kann. Er versucht die verschiedenen Ansätze auf einer allgemeinen Ebene zu integrieren.

Dabei handelt es sich bei einer Burnouterkrankung immer um eine Kumulation von Faktoren, die sich über einen längeren Zeitraum aufgestaut haben. Die Krankheit entwickelt sich schleichend. Neben den drei Dimensionen von Burnout (Gefühl von emotionaler Erschöpfung, Depersonalisierung, reduzierter persönlicher Leistungsfähigkeit), welche auf der Konzeption von Maslach und Jackson (1981) beruhen, benennt Kernen (2005) noch eine weitere Komponente bzw. einen Symptomkomplex, welcher bei einer Burnouterkrankung auftreten kann, nämlich die der psychosomatischen Beeinträchtigung.

80) bezeichnet Stress „als eine unangenehm empfundene, von negativen Emotionen begleitete Beanspruchung“. Aus diesen Definitionen wird deutlich, dass Stress den Auslöser eines unangenehmen Zustandes, einen unangenehmen Zustand selbst oder die Folgen eines unangenehmen Zustandes beschreibt. Der „kleinste gemeinsame Nenner“ aller Stress- 42 II Theoretischer Hintergrund konzeptionen kann darin gesehen werden, „dass ein tatsächlich vorhandenes oder auch nur subjektiv wahrgenommenes Ungleichgewicht zwischen Zielen und Möglichkeiten bzw.

Download PDF sample

Burnout aus ressourcenorientierter Sicht im Geschlechtervergleich: Eine Untersuchung im Spitzenmanagement in Wirtschaft und Verwaltung by Caroline Lanz


by Brian
4.5

Rated 4.23 of 5 – based on 39 votes