New PDF release: Case Management: Organisationsentwicklung und Change

By Volker Brinkmann (auth.), Volker Brinkmann (eds.)

ISBN-10: 3834918547

ISBN-13: 9783834918543

ISBN-10: 3834985899

ISBN-13: 9783834985897

In unserem komplexen, hochgradig arbeitsteiligen Sozial- und Gesundheitssystem steigt mit zunehmendem Abstimmungs- und Vernetzungsbedarf auch die Bedeutung von Case Management-Modellen. Case administration ist ein software personenbezogener Dienstleistungssteuerung zum Einsatz in der Pflege, der ambulanten und stationären Krankenversorgung, der Behindertenunterstützung, der wirtschaftlichen Jugendhilfe und in Sozialhilfesystemen. Renommierte Experten beschreiben in diesem Buch die aktuellen Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele helfen bei der Umsetzung.

Neu in der 2. Auflage:
Erweiterung und Vertiefung durch Themen der Gesundheitswirtschaft sowie der Gesundheitsversorgung in Krankenhaus und Pflege.

Show description

Read Online or Download Case Management: Organisationsentwicklung und Change Management in Gesundheits- und Sozialunternehmen PDF

Best management books

Download e-book for kindle: Management mit Kultur: Die wachsende Rolle von Kunst und by Timo Becker

Administration ist eine Kulturwissenschaft mit starken Wurzeln in der Soziologie. Die Managementausbildung trägt diesem Umstand nicht hinreichend Rechnung und fokussiert zu sehr auf ökonomische Aspekte. Dabei wird das, was once administration wirklich ist, aus den Augen verloren, nämlich ein kultivierender Umgang mit Organisationen.

Additional resources for Case Management: Organisationsentwicklung und Change Management in Gesundheits- und Sozialunternehmen

Example text

A. ) 2003: Qualitätskonzepte in der Sozialen Arbeit, Eine Orientierung für Ausbildung, Studium und Praxis, Weinheim, Weinheim, Basel, Berlin. BIEKER, RUDOLF 2004: Neue Kommunalverwaltung, Eine Einführung für Sozial- und Sozialverwaltungsberufe, Weinheim und München. BRANDEL / STÖBE / BLOSSEY / WOHLFAHRT 1999: Verwalten oder gestalten, Berlin. BRINKMANN, VOLKER 1998: Intermediäre Engagements als Herausforderung an die Sozialpolitik in Deutschland, Hamburg. ) 2006: Case Management – Organisationsentwicklung und Change Management in Gesundheits- und Sozialunternehmen, Wiesbaden.

Das Konzept des Case Managements hat in seinem geografischen Ursprungsland, den USA, einen wahrhaften ‚Siegeszug’ erlebt, der in die Ausbildung einer eigenständigen Profession mündete, die seit 1990 über die Case Management Society of America (CMSA)3 eine berufs- 1 In Bezug auf die Steuerung sozialer Systeme wird auf die Systemtheorie Niklas Luhmann’s zurückgegriffen, die zwar nicht unumstritten ist, aber aus Sicht des Verfassers durch ihre Betonung der systemspezifischen Sinnkonstruktion als Abgrenzungsmechanismus sozialer Systeme sehr gut verwendbare Erklärungen für beobachtbare Handlungen sozialer Systeme bietet.

Insgesamt hat durch die Ausrichtung der Arbeit an nachgehenden Prämissen die Lösungsplanung direkten Einfluss auf die Organisationsentwicklung und das Organisationslernen. Die als Prozess der Umorientierung der Suchthilfe von einer einrichtungbezogenen Hilfeerbringung zu einer personenzentrierten Hilfeerbringung beschrieben werden kann (vgl. , IV). Das Modellprojekt war bundesweit angelegt, und es gab auch Elemente einer raumbezogene Steuerung. Es wurden in jedem Bundesland zwei Modellregionen eingerichtet, und damit eine Regionalisierung der Organisationen vorgenommen (vgl.

Download PDF sample

Case Management: Organisationsentwicklung und Change Management in Gesundheits- und Sozialunternehmen by Volker Brinkmann (auth.), Volker Brinkmann (eds.)


by Anthony
4.2

Rated 4.76 of 5 – based on 38 votes